Kriegskameraden

Zu seinen Kriegskameraden hat er immer Kontakt gehalten. Jedes Jahr haben sie sich getroffen, meistens in oder bei Großhansdorf in Holstein, wo die meisten wohnten.

Beim Aufräumen habe ich eine Namensliste gefunden; die Kriegskameraden, die 1989 noch lebten und zu seinem 70. Geburtstag eingeladen wurden, stehen hier:

Fritz Ladiges, Otto Möller, Erich Frahm (er hat sie alle überlebt), Arnold Trenner, Hermann Fischer, Christopher Umlauff (Hauptmann), H. Hohmann, Ew. Kruse, Hans Rüdel, W. Mannshardt, Heinz Eckhoff, Ernst Meins, Ernst Appel, Rudi Behn, Walter Hansen, Fritz Hoffmann, Horn, W. Schulz, Walter Fick, Hans Hutzfeld, Fritz Knickrehm

 

Kriegskameraden -  
Fritz Ladiges
Otto Möller
Erich Prahm
Arnold Trenner
Hermann Fischer
Chr.Umlauff
H.Hohmann
Ew. Kruse
Hans Rüdel
W. Mannshardt
H.Brammer
Heinz Eckhoff
Ernst Meins
Ernst Appel
Rudi Behn
Walter Hansen
Fritz Hoffmann
Christel Hörn
Fritz Knickrehm